Eigenverwaltung · Schutzschirmverfahren · Insolvenzplan · Sanierungsfinanzierung

Haftungsausschluss

1. Stand der Informationen

Die Inhalte dieser Web-Site sind alleine für die allgemeine Information und für den persönlichen Interessenbereich des Benutzers gedacht. Dieser ist für jegliche Art der Nutzung der Informationen selbst verantwortlich. Der Anbieter übernimmt keinerlei Gewähr und Haftung für die Vollständigkeit und Richtigkeit der bereit gestellten Informationen. Die Informationen sind nicht auf die besonderen Bedürfnisse einzelner Personen abgestimmt, weshalb die fachliche Beurteilung und individuelle Beratung durch die Informationen dieser Web-Site nicht ersetzt werden kann. Für die Richtigkeit und / oder Vollständigkeit kann daher keine Gewähr übernommen werden. Jegliche Haftung für eventuelle Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung des Informationsangebots ist ausgeschlossen.

Der Nutzer dieser Web-Site wird ausdrücklich daraufhin hingewiesen, dass alle Inhalt dieser Website lediglich allgemeine Informationen zu den jeweiligen Themen enthalten. Diese Internetseite erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Richtigkeit. Die auf diesem Portal vorhandenen allgemeinen Informationen ersetzen keinesfalls die Beratung durch einen Rechtsanwalt. Eine Rechtsberatung selbst findet auf dieser Seite nicht statt.
2. Hyperlinks und Verweise

Sofern auf andere Web-Sites verwiesen wird, erfolgt über einen "Link" eine Verweisung auf Inhalte anderer Anbieter, für die der Anbieter von "Insolvenzberatung.de" nicht verantwortlich ist und auch nicht haftet.
3. Rechtswirksamkeit des Haftungsausschlusses

Der Haftungsausschluss ist als wesentliche Grundlage der bereitgestellten Informationen auf dieser Web-Seite zu betrachten. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen des Haftungsausschlusses der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Haftungsausschlusses in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit unberührt. Unwirksame Teile sind dem verfolgten Zweck der Rechtsgrundlage entsprechend anzuwenden.
4. Werbe-E-Mails / SPAM

Bitte beachten Sie, dass Insolvenzberatung.de grundsätzlich keine Werbe-Emails ohne Ihre ausdrücklich Zustimmung verschickt, die Sie auch jederzeit widerrufen können. Sollten Sie dennoch unaufgefordert eine E-Mail erhalten, die anscheinend von www.Insolvenzberatung.de kommt, so handelt es sich bei dabei um eine sog. „Joe-Job“-E-Mail, die nicht von Insolvenzberatung.de veranlasst oder autorisiert worden sind.
5. Wichtiger Hinweis: Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt

Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Die Beseitigung einer möglicherweise von diesen Seiten ausgehenden Schutzrecht-Verletzung durch Schutzrecht-Inhaber/Innen selbst darf nicht ohne unsere Zustimmung stattfinden. Wir garantieren, dass die zu Recht beanstandeten Passagen unverzüglich entfernt werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Wird dennoch von Ihnen ohne vorherige Kontaktaufnahme ein Rechtsbeistand eingeschaltet, werden wir die ausgelösten Kosten vollumfänglich zurückweisen.